Hauswirtschafter/in

Sie sind verantwortungsbewusst, flexibel und haben Spaß an hauswirtschaftlichen Tätigkeiten?

Dann erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet in der Ausbildung zum Hauswirtschafter.

Hauswirtschafter übernehmen hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen und die Betreuung von Personen verschiedenen Alters mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Interessen. Zu ihren Hauptaufgaben gehören die fachgerechte Verpflegung wie die Speiseversorgung, die sachgerechte Haus- und Textilreinigung, der richtige Einsatz und Umgang mit Geräten und Maschinen, sowie die personenorientierte Betreuung.

Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss

 

Strukturierung:

  • Die Ausbildung zur Hauswirtschafterin dauert 3 Jahre.
  • Ausbildungsbeginn ist immer zum September eines laufenden Jahres.
  • Die Ausbildung zum Hauswirtschafter findet im dualen System statt, d.h. Sie erhalten eine praktische Ausbildung im Betrieb und eine theoretische Ausbildung in der Berufsschule.

 

Vergütung nach TVöD

  • Im ersten Ausbildungsjahr: 783,70 €
  • Im zweiten Ausbildungsjahr: 836,29 €
  • Im dritten Ausbildungsjahr: 884,52 €

Bewerbung:

  • Wenn Sie eine Hauswirtschafter-Ausbildung beginnen möchten, benötigen Sie einen Schulplatz für die theoretischen Unterrichtseinheiten. Ebenso ist ein Ausbildungsvertrag mit dem Ausbildungsbetrieb wie auch mit der betreffenden. Schule erforderlich.
  • Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gleichzeitig an die Edith-Stein-Schule in Freiburg und an unsere Einrichtung, Markus Pflüger Heim in Schopfheim-Wiechs.

 

Jetzt online bewerben!