Das Betriebliche Gesundheitsmanagement

Im August 2013 wurde im Eigenbetrieb Heime des Landkreises Lörrach das Betriebliche Gesundheitsmanagement eingeführt, um die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen am Arbeitsplatz langfristig zu erhalten oder ggf. wiederherzustellen. Das betriebliche Gesundheitsmanagement umfasst

  • das Eingliederungsmanagement, das ArbeitnehmerInnen nach längerer Ausfallszeit den Wiedereinstieg in den Berufsalltag erleichtert,
  • die Begleitung am Arbeitsplatz zur Optimierung von Abläufen und Prozessen,
  • die Vermeidung von Langzeiterkrankungen,
  • die Stärkung des Bewusstseins der eigenen Verantwortlichkeit
  • und die Weiterentwicklung gesundheitsfördernder Arbeitsweisen nach kinästhetischen Prinzipien

Unsere Beauftragte für das Betriebliche Gesundheitsmanagement, Frau Kropf, die übergreifend für den gesamten Eigenbetrieb zuständig ist, hat auf Grund ihrer beruflichen Laufbahn vielfältige praxisorientierte Erfahrung im Gesundheitsmanagement gesammelt. Sie begleitet und unterstützt MitarbeiterInnen auf einer vertraulich und individuell auf Sie abgestimmten Basis in „normalen“ oder herausfordernden Situationen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Flyer über das Betriebliche Gesundheitsmanagement. Gerne können Sie Frau Kropf bei Fragen oder anderen Anliegen kontaktieren:
Frau Birgit Kropf, Tel.: 07621/9777-51, E-Mail: birgit.kropf@loerrach-landkreis.de